Tollitäten im Spielparadies

Auch dieses Jahr war wieder das Heimatbund Prinzenpaar 2019 mit Gefolge zu Gast im Flipper- und Arcademuseum Seligenstadt.
Prinz Alexander der I., Prinzessin Lena Freudenberger, Till André Rückert sowie ihre Pagen und Minister erfreuten sich an den über 200 Fahrsimulatoren, Flippern und Arcade-Oldies.

Ein besonderes Highlight ist der brandneue Flipper Deadpool, der als einziges Gerät nicht auf Freispiel steht, da die dort eingeworfenen Gelder vollständig an die Jugendfeuerwehren von Seligenstadt, Klein-Welzheim und Froschhausen gespendet werden. Ein Spendenzweck, für den das Prinzenpaar gerne ein paar Münzen springen ließ.

Die rund zwei Stunden vergingen wie im Flug; ein Nach-Fastnachtlicher Besuch im Museum ist fest geplant, zum Beispiel als Teilnehmer am Heimatbund-Turnier im Mai 2019. Zu diesem sind natürlich wieder alle Vereine und Verbände der Gemeinden Seligenstadt, Hainburg und Mainhausen eingeladen, die Vorrundentage starten vom 20.5. – 23.5. ab 19:00 Uhr, der Finaltag am 29.5.2019 ab 20:00 Uhr.

2019-02-06T18:14:09+00:00